Krankenfahrten

Dialyse- Bestrahlungs und Krankenfahrten

Krankenfahrten – Wer durch einen Unfall, eine schwere Erkrankung oder Pflegebedürftigkeit nicht mehr in der Lage ist, alleine zum Arzt oder ins Krankenhaus zu fahren, der benötigt eine Krankenfahrt. Krankenfahrten mit dem KD Taxi Würzburg sollten vor Fahrtantritt telefonisch angemeldet werden. Mitfahrer sollten vorab klären, welche Dokumente der Fahrer benötigt. Im Gegensatz zu einem Krankentransport, wird bei einer Krankenfahrt grundsätzlich keine medizinisch-fachliche Betreuung benötigt. Ob Sie eine Krankenfahrt oder einen Krankentransport verordnet bekommen, entscheidet Ihr Arzt.

So können beispielsweise die Krankenfahrten auch in einem Mietwagen, einem Taxi oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt werden. Bei einer Krankenbeförderung mit dem Taxi oder mit dem Mietauto werden Sie von zuhause an Ihrer Wohnungstür abgeholt. Der Fahrer begleitet Sie und hilft Ihnen die Gehstrecken zu Ihrem Zielort zu bewältigen. Um eine Verordnung für eine Krankenbeförderung mit dem Taxi zu bekommen, muss die Fahrt im Zusammenhang mit einer Leistung der Krankenkasse nach SGB V stehen.

Das bedeutet, dass Sie beispielsweise für eine Behandlung zu einem Therapeuten oder einem Arzt fahren müssen. Wollen Sie nur ein Rezept oder einen Befund abholen und kein medizinischer Grund für Ihren Besuch liegt vor, kann der Arzt keine Verordnung für Krankenfahrten ausschreiben.

Bestrahlungsfahrten

Eine Bestrahlung ist für Patienten immer anstrengend und belastend. Hier ist es gut zu wissen, dass Sie von unseren Fahrern im Taxi Würzburg KD sicher, ruhig und zuverlässig zum Arzt Ihres Vertrauens gebracht werden. Die Strahlentherapie umfasst in der Regel mehrfach wöchentlich Behandlungen über einen bestimmten Zeitraum, daher sind die Termine meistens im Voraus bekannt und sehr gut planbar.

Wir holen die Patienten pünktlich zu Hause oder im Pflegeheim ab und bringen sie sicher und zuverlässig zu der behandelnden Einrichtung und wieder zurück! Ordern Sie einfach für alle Bestrahlungsfahrten ein Taxi im Voraus, so haben Sie mit einem Anruf alle Fahrten geregelt und kommen immer rechtzeitig zu Behandlung an. Wir fahren Sie pünktlich und zuverlässig zu Ihren Bestrahlungsterminen. Am Ende der Behandlung rechnen wir mit Ihrer Krankenkasse ab.

Sie brauchen keine Vorkasse zu leisten. Sie müssen lediglich Ihren Eigenanteil von 10,- € ( 5,- € für die erste Fahrt und 5,- € für die letzte Fahrt) entrichten. Wenn Sie jedoch einen Befreiungsausweis haben, sind sie auch von dieser Zahlung befreit. Wichtig ist nur, dass Sie vorab die Fahrten von Ihrer Krankenkasse genehmigen lassen! Wiederkehrende Termine können auf Wunsch mit ein und demselben Fahrer absolviert werden. Falls Sie Probleme bei der oder Fragen zur Kostenübernahme durch die Krankenkasse haben: Wir unterstützen Sie gern.

Dialysefahrt im Taxi

Bei chronischen Nierenerkrankungen ist neben einer Nierentransplantation häufig die Dialyse das einzige Mittel, um Patienten ein Weiterleben zu ermöglichen. Doch die sogenannte Blutwäsche muss regelmäßig erfolgen und dies erfolgt in der Regel ambulant im nächstgelegenen Dialysezentrum. Auch für Patienten, die ihren Alltag noch recht gut bewältigen können, ist der Dialysetermin selbst recht anstrengend und so ist es ihnen nicht möglich, sich selbst mit dem PKW oder öffentlichen Verkehrsmittel zum Dialysezentrum zu gelangen. Wenn auch Angehörige die Fahrten nicht übernehmen können, wird häufig ein Taxi benötigt. Mit dem richtigen Vorgehen übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Fahrten ins Dialysezentrum.

Eine Dialyse ist für Patienten immer anstrengend und belastend. Hier ist es gut zu wissen, dass Sie von unseren Fahrern im Taxi Würzburg KD sicher, ruhig und zuverlässig in Ihr Dialysezentrum gebracht werden. Dialysefahrten können bei Patienten, je nach Krankheitsbild, mehrmals die Woche nötig sein. Doch wer übernimmt in diesem Fall die Kosten für die Fahrten?

Dialysefahrten müssen zuvor von Ihrem Arzt verordnet und durch Ihre Krankenkasse genehmigt worden sein. Sie sollten vor Fahrtantritt deshalb einen entsprechenden Antrag stellen. Die einzige Ausnahme stellen hier stationäre Behandlungen dar.

Krankenfahrten im Taxi

Ein Krankheitsfall belastet einen persönlich, sowohl auf psychischer, als auch auf physischer Ebene. Jeder möchte möglichst schnell gesund werden oder bei einer längeren Krankheit eine gute ärztliche Begleitung. Hier stellt sich jedoch oft die Frage: Wie komme ich zum Arzt oder in das Krankenhaus? Hier können wir Ihnen mit unseren Taxen helfen. Können Rollstühle und Rollatoren transportiert werden? Gerne transportieren wir Ihren zusammenfaltbaren Rollstuhl oder Rollator in einem passenden Fahrzeug. Bitte informieren Sie uns bei der Bestellung über die Mitnahme.

  • Krankenfahrt vom Krankenhaus nach Hause oder ins Krankenhaus
    Dabei macht die Wohnform keinen Unterschied. Es ist egal, ob Sie ambulante Pflege zuhause erhalten oder bspw. in einer Einrichtung für Betreutes Wohnen leben.
  • Entlassungsfahrten
    Fahrten, die vom Krankenhaus in eine betreute Wohneinrichtung, in eine Seniorenresidenz oder in eine andere Klinik anfallen.
  • Fahrten zu oder von einer medizinischen Einrichtung
    Dazu zählen Haus- oder Fachärzte, z. B. für ambulante Operationen, Dialysezentren sowie medizinische Versorgungszentren.

Damit Sie nicht in Vorkasse treten müssen, sollten Sie die Verordnung des Arztes vor Antritt der Taxifahrt bestellen, so dass Sie bei Ihrer Ankunft in der Praxis bereitliegt. Diese können Sie dem Taxifahrer übergeben, wenn er Sie zum Arzt begleitet hat. Sprechen Sie das Vorgehen mit dem Fahrer ab. Bei einem Pflegegrad 4 und Pflegegrad 5 oder auch bei einer Schwerbehinderung mit dem Merkzeichen „aG“, „BI“ oder „H“, ist es für die Betroffenen seit dem Januar 2019 möglich, für medizinisch notwendige Fahrten zum Arzt oder Zahnarzt für die Krankenfahrt ein Taxi zu nehmen. In der Regel übernimmt die Kasse anschließend die Kosten, auch ohne vorherige Erlaubnis

Wir bringen Sie sicher und pünktlich zu Ihrer Behandlung und zurück. Egal ob Transport zur DialyseTherapieKrankengymnastik oder zum Arzt, wir begleiten Sie von Ihrer Haustüre bis zur Klinik oder Praxis und zurück!

Nicht das richtige gefunden?

Schauen Sie sich gerne unsere Dienstleistungen im Überblick an lassen Sie uns wissen, ob wir Ihnen helfen dürfen! Hier finden Sie eine Auflistung unserer Dienstleistungen: